europe@matrikonopc.com Read More
 
 
  Überblick
  OPC Data Access (OPC DA)
  Architektur
  OPC Data Access in der Praxis
MatrikonOPC Driver Search
Einfach auf den unten stehenden Knopf drücken um mit der Suche zu beginnen.
MatrikonOPC Driver Search

OPC Client / OPC Server-Architektur

Unter einer OPC-Architektur versteht man eine Datenaustausch-Infrastruktur, in der mindestens ein OPC-Client und ein OPC-Server miteinander kommunizieren. Für bessere Lesbarkeit zeigen Datenfluss-Diagramme zur OPC Client/OPC Server-Architektur üblicherweise einen Datenfluss von unten (Datenquellen) nach oben (Datenspeicher).

OPC Client / OPC Server-Architektur

OPC-Client: Hätte die Datenquelle in diesem Beispiel einen integrierten OPC-Client, so wäre der externe OPC-Client im OPC-Datenfluss-Diagramm nicht erforderlich. Erfahren Sie mehr über OPC-Clients und -Server.

OPC-Datenaustausch: Da die OPC Foundation verschiedene OPC-Spezifikationen für unterschiedliche Datentypen definiert hat, reicht es nicht, pauschal auf das Vorhandensein einer „OPC-Kommunikation“ zwischen OPC-Server und Datenquelle zu verweisen. Dies ist wichtig, weil derselbe OPC-Server unter Umständen mehrere OPC-Spezifikationen unterstützt.







 
 

© 2017 Honeywell International Inc.
Heim | Suchen | Site Map | AGB | Impressum | Kontakt