europe@matrikonopc.com Read More
 
 
  Überblick
  OPC Event Management
  OPC Archivierung und Analyse
  Kostenlose OPC Lösungen
  OPC Daten Management
  Geräte zur Datenkonnektivität
  OPC Datensicherheit
  OPC UA
  OPC Server
  OPC Lösungen und Architekturen
  Bestellangaben
  Downloads
MatrikonOPC Driver Search
Einfach auf den unten stehenden Knopf drücken um mit der Suche zu beginnen.
MatrikonOPC Driver Search

OPC UA (Unified Architecture)

Was ist OPC UA?

Im Bereich OPC dreht sich alles um Interoperabilität und Standardisierung. Durch konventionelle OPC-Lösungen konnte das Problem der Interoperabilität zwischen verschiedenen Geräten auf Steuerungsebene gelöst werden, doch war der gleiche Standardisierungsgrad auch auf Unternehmensebene erforderlich. Klassische OPC-Standards basieren auf Microsoft DCOM, das auf dieser Ebene Angriffsmöglichkeiten bietet. Der drängende Ruf nach Einfachheit, maximaler Interoperabilität und Sicherheit brachte die OPC Foundation dazu, eine einheitliche Datenaustauschmethode für Teile der bestehenden OPC-Spezifikationen für DA, HDA, A&E und Security zu schaffen.

Die OPC Unified Architecture stellt eine Erweiterung des äußerst erfolgreichen OPC-Datenaustauschprotokolls dar. Sie ermöglicht eine zuverlässige und sichere Datenerfassung und -modellierung sowie Kommunikation zwischen der Produktionsstätte und dem Unternehmen.

Hier die wichtigsten Funktionen und Vorteile von OPC UA:

  • Plattformneutralität: Läuft auf jedem Betriebssystem
  • Zukunftsfähig und in bestehende Systemen integrierbar
  • Einfache Konfiguration und Wartung
  • Dienstgestützte Technologie
  • Höhere Transparenz
  • Umfassendere Konnektivität
  • Höhere Performance

Erfahren Sie hier, welche OPC UA-Produkte heute schon erhältlich sind:
  • MatrikonOPC UA Suite
    MatrikonOPC, Vorreiter im Bereich Unified Architecture und als Mitglied der Leitung der OPC Foundation an der Ausarbeitung der UA-Spezifikationen maßgeblich beteiligt, liefert das, was die Automatisierungswelt wirklich braucht. Die MatrikonOPC UA Suite entspricht den neuesten UA-Spezifikationen der OPC Foundation. Mit MatrikonOPC UA-Technologie erschließen Sie neue Dimensionen der Konnektivität, verschaffen sich neue Marktanteile und versetzen sich in die Lage, in der heutigen Automatisierungswelt ein hohes Maß an Skalierbarkeit zu erreichen.

  • MatrikonOPC UA Embedded Suite
    MatrikonOPC ist der einzige Anbieter eines OPC UA Embedded Server SDK, das über jede Geräteklasse hinweg skalierbar ist. Wir haben die richtige Lösung für Sie – egal, ob Ihr Produkt geringe Stückkosten aufweisen oder Höchstleistungen erzielen soll.

OPC UA ermöglicht echte übergreifende Konnektivität auf Basis einer sicheren und einfachen Plattform, um den Herausforderungen auf Unternehmensebene zu begegnen.

OPC UA Grundsätze:


Einheitlicher Zugriff
OPC UA integriert bestehende OPC-Spezifikationen (DA, A&E, HDA, Befehle, komplexe Daten und Objekttypen) in eine einzige Spezifikation. Das hilft Systemintegrationskosten zu sparen indem nur eine gängige Architektur für den Zugriff auf Informationen genutzt wird.
Zugriffe über die Firewall und das Internet
OPC UA nutzt Nachrichten-basierte Sicherheit. Das bedeutet die Nachricht kann über einen HTTP, UA TCP Port oder jeden anderen verfügbaren Port weitergegeben werden.
Ausfallsicherheit
Mit OPC UA können konfigurierbare Timeouts, Fehlererkennungen und der Wiederaufbau von Verbindungen durchgeführt werden. OPC UA erlaubt Redundanz zwischen Applikationen unterschiedlicher Hersteller.
Sicherheit
OPC UA ist bereits vom Konzept her sicher und verschlüsselungsfähig und nutzt hochentwickelte Zertifikate.
Plattformunabhängigkeit
OPC UA wurde gezielt so entwickelt das eine Abhängigkeiten von Plattformen bestimmter Hersteller ausgeschlossen werden kann. Indem SOAP/XML über HTTP genutzt wird, kann OPC UA auf Linux, Windows XP Embedded, VxWorks, Mac, Windows 7 und den klassischen Windows Plattformen eingesetzt werden.





 
 

© 2017 Honeywell International Inc.
Heim | Suchen | Site Map | AGB | Impressum | Kontakt